Blasmusik zum Lesen
Musik, die menschelt. Die Welt durch Bläseraugen. Erfragt, erfahren, erlebt von mir.      
Seht selbst "Blasmusik zum Lesen"
Mensch Musikerin
Blasinstrumentalistinnen, Komponistinnen, Dirigentinnen: Wofür stehen sie, was treibt sie an, was fühlen sie.
Seht selbst "Mensch Musikerin"
Mensch Musiker
Blasinstrumentalisten, Komponisten, Dirigenten: Wofür stehen sie, was treibt sie an, was fühlen sie.
Seht selbst "Mensch Musiker"
Mensch! Orchester!
Traditionelle Ensembles, Profiblasorchester, Bands – die Welt der Bläser ist bunt und vielfältig.
Seht selbst "Mensch! Orchester!"
Die Muckenpolizei
CD- und Konzertkritiken? Ja, Nein, Vielleicht. Ach, lest selbst. Auf jeden Fall nicht gewöhnlich.
Seht selbst "Die Muckenpolizei"
Von Tuten und mehr
Hast du Töne? Nicht nur! Musik kann man wunderbar in einen weiteren Kontext bringen als nur mit Musik.
Seht selbst "Von Tuten und mehr"

Die aktuellsten Vier

Alois Schöpf: Wie kann einem diese Musik nur gefallen?
Meine Antwort auf den Essay von Alois Schöpf über den Auftritt von Ernst Hutter und die  Egerländer Musikanten bei den Innsbrucker Promenadenkonzerte im August 2021
Weiterlesen "Alois Schöpf: Wie kann einem diese Musik nur gefallen?"
German Hofmann: Musikalischer Schwerstarbeiter
Zum zehnten Todestag entstand dieser Text über German Hofmann (1942 – 2007), Leiter von „German Hofmann und die Original Ochsenfurter Blasmusik“.
Weiterlesen "German Hofmann: Musikalischer Schwerstarbeiter"
Blasmusik Podcast
Einen Blasmusik Podcast hatte es in dieser Form noch nicht gegeben, bevor der Trompeter und Musiklehrer Andy Schreck aus Deutschland seinen Blasmusik Podcast „On Air“ 2020 ins Leben gerufen hat. Aus Österreich sendet seit dem Jahr 2021 ein Blasmusik Podcast. Mein Freund Thomas Zsivkovits hat mit seinem Blasmusik Podcast „Schiffko’s Music Talk“ viele Fans gewonnen. Das Besondere an „Schiffko’s Music Talk“: Thomas Zsivkovits besucht für seinen Blasmusik Podcast alle Gäste live und spielt mit ihnen, wenn es zeitlich passt, im Duett.  
Weiterlesen "Blasmusik Podcast"
Josef Thums
Josef Thums liebt die böhmische Blasmusik. Er ist ein großer Verehrer der bayerischen Blasmusik. Für beide Stile komponiert er und in beiden Musikstilen fühlte er sich mit seinem Flügelhorn zu Hause. Der tschechische Komponist Josef Thums pendelt seit der Grenzöffnung musikalisch zwischen den beiden Ländern. Am 15. Januar 1933 wurde er geboren. Zu seinem 85. Geburtstag im Jahr 2018 habe ich diesen Text über Josef Thums für die "Mucke "geschrieben und veröffentliche ihn nun hier.
Weiterlesen "Josef Thums"

Weitere vier Texte von derzeit insgesamt 55 Beiträgen

Luftwaffenmusikkorps Münster: Orchesterleitbild
Das Luftwaffenmusikkorps Münster hat als einziges Berufsblasorchester Deutschlands ein Orchesterleitbild. Nachdem ich euch die Geschichte des Luftwaffenmusikkorps Münster vorgestellt habe, erzähle ich euch in diesem Beitrag über das Orchesterleitbild des Orchesters.
Weiterlesen "Luftwaffenmusikkorps Münster: Orchesterleitbild"
Luftwaffenmusikkorps Münster: Die Geschichte
Das Luftwaffenmusikkorps Münster ist das zweite Berufsblasorchester, das ich bei vontutenundblasen vorstelle. In diesem ersten Teil gebe ich euch einen Einblick in die Geschichte des Luftwaffenmusikkorps Münster und zeigte euch in einer Bildergalerie seine Leiter.
Weiterlesen "Luftwaffenmusikkorps Münster: Die Geschichte"
Meine Zeit beim Heeresmusikkorps 10 Ulm
Der dritte und letzte Teil über das Heeresmusikkorps Ulm. Ein Erinnerungspotpourri an meine aktive Zeit von 2001 bis 2004 beim Heeresmusikkorps 10 Ulm (so hieß das Orchester damals).
Weiterlesen "Meine Zeit beim Heeresmusikkorps 10 Ulm"
Heeresmusikkorps Ulm: Die Leiter – von 1956 bis 2020
Heeresmusikkorps Ulm - Teil zwei: Hier stelle ich, nach der Geschichte, die Leiter des Musikkorps vor. Ein Interview mit den beiden aktuellen Chefs, Lutz Bammler und Dominik Koch sowie die Aufstellung aller Chefs seit 1956.
Weiterlesen "Heeresmusikkorps Ulm: Die Leiter – von 1956 bis 2020"

Was du hier findest – und was nicht

Neue und alte Texte von mir.

Natürlich über Blasmusik.

Neue: Seid gespannt.

Alte: Ihr habt sie in der „Mucke“, in der „Clarino“ oder in Tageszeitungen gelesen.

Ihr findet hier nicht: Die Themen „Musikvereine“, „Musik und Ehrenamt“, „Instrumententests“, „Dirigier- oder Übetipps“.
Diese Themen gehören anderen Spezialisten.

Meine Spezialität: Neugier, Fragen, Erleben, Verstehen, Erzählen. In dieser Reihenfolge.